Einrichtungsbezeichnungen

Relevant für Erstellung von Logos mit Schriftgrafiken und für die Darstellung von Einrichtungen sind auch Informationen über

  • die minimale und die maximale Länge von offiziellen Einrichtungsnamen
  • optional in diesen Namen vorhandene Sonderzeichen
  • offizielle und inoffizielle Abkürzungen
  • informelle, aber in Gebrauch befindliche Namen.

Länge von Einrichtungsnamen

Die FAU verfügt über mehrere Hundert Einrichtungen, die im Organisationsbescheid festgelegt sind. Deren Namen und Bezeichnungen sind bei ihrer Einrichtung jeweils mit den zuständigen Ministerien abgestimmt worden und sind, abseits von Abkürzungen, festgelegt.

Mit Stand 27. Mai 2021 besteht der längste offizielle Einrichtungsname aus 246 Zeichen. Der kürzeste Eintrag im Organisationsbescheid hingegen hat eine Länge von nur 3 Zeichen.

Die 5 Einrichtungen mit den längsten Bezeichnungen sind:

Organisationsnummer Name Zeichen
10 15 32 15 00 Sonderforschungsbereich/Transregio 225: Von den Grundlagen der Biofabrikation zu funktionalen Gewebemodellen, TP B08 Zeitaufgelöste biophotonische Untersuchungen von zellulärem Signaling, Zell-Matrix-Interaktionen u. Matrix-Remodeling-Mechanismen 246
10 15 32 16 00 Sonderforschungsbereich/Transregio 225: Von den Grundlagen der Biofabrikation zu funktionalen Gewebemodellen, TP C02 Biofabrikation eines 3D Modells zur funktionalen Untersuchung stromaler Einflussfaktoren auf das Verhalten von Brustkrebszellen 244
10 15 32 24 00 Sonderforschungsbereich 473, D7: Aufklärung der molekularen Interaktionen, die die Zusammensetzung des Proteinkomplexes, der sich um SAF-B bildet, regulieren und damit die Auswahl alternativer Spleißstellen durch diesen Komplex bestimmen 237
10 15 32 14 00 Sonderforschungsbereich/Transregio 225: Von den Grundlagen der Biofabrikation zu funktionalen Gewebemodellen, TP B06 Reporterkonstrukte und Reporterzellen zur Untersuchung von zellulärer Stressantwort und Signaltransduktionsprozessen 233
10 16 11 16 00 Graduiertenkolleg 592: Expression der Aktivations-induzierten Cytidindeaminase (AID) In extrafollikulären Lymphozyten: Indikator für somatische Hypermutation und Ig-Klassenwechsel außerhalb von Keimzentrumsreaktionen? (Projekt A9) 230

Die kürzesten Einträge im Organisationsbescheid sind:

Organisationsnummer Name Zeichen
92 40 18 00 00 CIP 3
92 40 19 00 00 WAP 3
92 40 20 00 00 NIP 3
10 02 12 00 00 Senat 5

Einrichtungsbezeichnungen mit speziellen Sonderzeichen

Einige Einrichtungsnamen enthalten Sonderzeichen. Diese müssen durch die verwendete Schrift unterstützt werden.

Beispiele:

Organisationsnummer Name Besondere Zeichen
10 15 27 16 00 Sonderforschungsbereich/Transregio 103 Vom Atom zur Turbinenschaufel B03 Einkristalline gamma/gamma‘-gehärtete Co-Basis-Superlegierungen Hochkomma hinter dem Gamma
10 15 38 30 00 Sonderforschungsbereich 1452/1, TP MGK Integriertes Graduiertenkolleg CLINTiRTG „Wissenschaft und Technologie der Katalyse“ Anführungszeichen
10 15 37 15 00 SFB/TR 305/1, TP B02 Modulating the tumour propa-gating and inhibiting effects of TAM in primary versus metastatic tumours via Fcγ-receptors Griechischer Kleinbuchstabe γ
10 02 12 00 00 Graduiertenkolleg 1229 MW 2 – Entwicklung von gamma/gamma´-gehärteten Superlegierungen – Kriechfestigkeit und neue Cobalt-Legierungen Schrägstehendes Hochkomma hinter dem Gamma