Bildlinks

Eine Bildergalerie mit externen Links

Sie haben die Möglichkeit, auf der Startseite und auf Portalseiten eine Galerie mit Grafiken einzubinden, die mit Links unterlegt sind. Zunächst laden Sie die Grafiken in die Mediathek hoch. Danach wechseln Sie im Menü auf die Bildlinks:

bildlink menue

Einen neuen Bildlink erstellen

Wahlweise können Sie das natürlich auch erst in der Übersicht tun:

bildlink erstellen in der übersicht

Einen neuen Bildlink auf der Übersichtsseite erstellen

Sie gelangen dann zu der Seite, auf der Sie Ihren Bildlink einfügen können.

Um den Überblick zu behalten (vor allem, wenn Sie viele Bildlinks haben), sollten Sie dem Bildlink einen möglichst aussagekräftigen Titel geben; sie können auch eine Kurzbeschreibung angeben, wenn Sie viele ähnliche Bildlinks haben. Auch das ist hilfreich, wenn Sie unter vielen Links einen bestimmten suchen. Die Webadresse (also den URL) geben Sie in der vorgesehenen Textbox ein.

Bildlink-Kategorien können Sie frei vergeben – je nachdem, wo die Links angezeigt werden sollen. Sie können Bildlinks auf der Startseite und auf Portalseiten anzeigen lassen.

Schließlich klicken Sie noch auf „Beitragsbild festlegen“. Daraufhin öffnet sich die Mediathek, wo Sie dem Link entweder ein vorhandenes Bild zuordnen oder eines hochladen und dann zuordnen können.

Die Eingabefelder zu wpSEO beachten Sie hier einfach nicht, wenn sie Ihnen angezeigt werden. Hier handelt es sich um ein Plugin, das entsprechend voreingestellt ist. Der Administrator kann diese Box auch aus der Ansicht entfernen.

bildlink hinzufügen

Einen Bildlink hinzufügen

Wenn die Links dann kategorisiert sind, haben Sie zwei Möglichkeiten, sie einzubinden:

Logos anzeigen

Im Backend der Templates für die Startseite und für Portalseiten finden Sie das Element Logos (Bildlinks) anzeigen. Hier finden Sie ein Dropdown-Menü, aus dem Sie aus den in den Bildlinks vorhandenen Kategorien auswählen können, welche Kategorie Sie anzeigen lassen wollen.

bildlink einbinden

Dropdown-Menü

Nach dem Auswählen aktualisieren Sie Ihre Seite und erhalten dann eine Bildergalerie, in der die Bilder mit Links verknüpft sind. Solange die Bilder sämtlich dargestellt werden können, bleibt die Galerie statisch; wenn mehr Bilder da sind als Platz vorhanden ist, wird sie automatisch animiert.

Ein Menü mit Bildlinks definieren

Sie können auch ein Menü anlegen, in dem Sie die Bildlinks einbinden (falls Sie hierzu nicht die Rechte haben sollten, kontaktieren Sie bitte Ihren Administrator). Dieses Menü wählen Sie dann in den Optionen für Portalseiten aus, die sowohl im Template für die Startseite als auch in dem für Portalseiten vorhanden sind.

optionen portalmenü

Optionen für die Portalseiten

In diesem Fall werden die verlinkten Bilder angezeigt wie ein Portalmenü.