Navigation

Inhalte bearbeiten

WordPress einerseits und die bereitgestellten Themes andererseits bieten umfangreiche Möglichkeiten zur Textgestaltung.
Inhalte können mit

  • Überschriften bis zur 6. Ebene,
  • Absätzen,
  • dem Standardsatz an Formatierungswerkzeugen,
  • Bildern und Bildgalerien,
  • Tabellen,
  • Zitationen,
  • Links,
  • Menüs,
  • dynamisch erzeugten Inhalten und
  • Inhalten aus Drittsystemen (wie bspw. UnivIS, CRIS, dem Videoportal und anderen)

ausgestattet werden.

Dabei ist es üblicherweise egal, ob die Inhalte in einer Seite mit einem speziellen Template oder einem Beitrag eingestellt wurden.  Die Inhalte werden stets von der Optik getrennt behandelt. Die optische Darstellung sollte grundsätzlich dem jeweiligen Theme und dem zugrunde liegenden Corporate Design überlassen werden.

Die Bearbeitung erfolgt durch das Anlegen einer Seite oder eines Beitrags innerhalb eines Editors im Backend.