Beiträge

Einen Beitrag erstellen und bearbeiten

Beiträge sind Ihre aktuellen Meldungen; sie werden immer mit dem Veröffentlichungsdatum angezeigt, sollten in Kategorien eingeordnet werden und verschlagwortet werden. Beachten Sie, dass gerade die Beiträge das sind, was die Besucher zurück auf Ihre Seiten locken wird und pflegen Sie sie sorgfältig!

Es gibt mehrere Möglichkeiten, einen Beitrag zu erstellen. Auf dem Dashboard befindet sich das Element „Schneller Entwurf“, wo sie sehr schnell und bequem einen Beitrag entwerfen können. Um den Beitrag dann auszuarbeiten und zu veröffentlichen, klicken Sie den Link unter dem Block „Schneller Entwurf“ an oder Sie klicken den Menüpunkt „Beiträge“ an. Sie können auch im Kontextmenü „Alle Beiträge“ auswählen, das hat denselben Effekt.

detail menu beitraege

Detail Menü „Beiträge“

Tun Sie das Letztere, so gelangen Sie auf die Übersichtsseite mit den Beiträgen.

uebersicht beitraege

Übersicht über die Beiträge

Hier können Sie dann ihren Entwurf anklicken und weiter bearbeiten oder einen neuen Beitrag erstellen. Das tun Sie, indem Sie auf „Erstellen“ klicken:

beitrag erstellen

Neuen Beitrag erstellen

Die Verfahrensweise zum Bearbeiten und zum Erstellen eines neuen Beitrags ist im Grunde genommen dieselbe. Wenn es ein neuer Beitrag ist, geben Sie Ihrem Beitrag einen Titel und fügen den Text in die Textbox ein. Damit haben Sie schon einen Artikel erstellt, der veröffentlicht werden kann.

Wenn es sich um einen bestehenden Beitrag handelt, können Sie die Überschrift ändern oder den Text korrigieren.

Es stehen Ihnen in beiden Fällen noch einige Optionen zur Verfügung:

Beitragsbild festlegen

beitragsbild festlegen

Beitragsbild festlegen

Wenn Sie den Link anklicken, werden Sie zur Medienübersicht geführt, wo Sie per Drag&Drop Ihr Beitragsbild einfügen können, wenn es noch nicht vorhanden sein sollte. Ist es bereits bei den Medien verfügbar, können Sie das Bild einfach durch Anklicken der Schaltfläche „Beitragsbild festlegen“ einfügen. Beitragsbilder sollten nach Möglichkeit im Format 4:3 oder 4:2 vorliegen. In unserem Beispielbeitrag ist ein entsprechendes Beitragsbild verlinkt, außerdem finden Sie hier noch ein Bild, das für die Bühne auf den Fakultätsthemes erstellt wurde und die entsprechenden Maße hat. Die Abmessungen von Bildern und Grafiken für die Fakultätsthemes haben wir im Administrationsbereich zusammengestellt; wenn Ihre Bilder und Grafiken größer sind, werden sie entsprechend beschnitten oder – wenn das Seitenverhältnis stimmt – verkleinert.

Im Rahmen dieses Webangebots steht auch eine ausführliche Beschreibung des Umgangs mit der Mediathek zur Verfügung.

Optionen

Bis zu drei Beiträge können auf der Startseite fixiert werden; dazu müssen sie als Schlagwort startseite1, startseite2 und startseite3 enthalten, in der Reihenfolge, in der sie erscheinen sollen. Sie bleiben dann ungeachtet neuer Beiträge, die auf die Startseite kommen, immer oben stehen, die neueren Artikel „rollen“ darunter durch.

Beiträge einer vom Administrator in den Einstellungen festgelegten Beitragskategorie können auf der Startseite für die Fakultäten auf der Bühne präsentiert werden. Sie sollten dafür ein zusätzliches Bild für die Bühne festlegen, indem Sie unter „Bühnenbild“ auf „Bild auswählen“ klicken und dann in der Mediathek das hierfür vorgesehene Bild auswählen bzw. hochladen.

 

Bühnenbild auswählen

Zur Mediathek, um ein Bühnenbild auszuwählen

 

in der mediathek ein bühnenbild hochladen oder auswählen

In der Mediathek ein Bühnenbild hochladen oder auswählen

ausgewähltes Bühnenbild im Backend

Das Bühnenbild ist ausgewählt

Bitte beachten Sie: Das Format für Bühnenbilder beträgt 1260 x 350 Pixel. Sollte Ihr Bild ein anderes Format haben, wird es automatisch „zurechtgezogen“, was unerwünschte Effekte zur Folge haben kann!

 

buehnenbild automatische Anpassung

Automatische Anpassung des Formats

Wenn Sie mit Ihrem Beitrag auf eine Veranstaltung hinweisen, können Sie diese auch als Top-Event herausstellen.

Die Beschreibung dazu finden Sie im Tipp „Einen Top-Event herausstellen“.