Die Sidebar

Die Sidebar ist ein Bereich, in dem Sie Kurzinformation, Kontakte und Links eingeben können. Im Frontend sieht der Besucher diesen Bereich auf der rechten Seite:

sidebar frontend

Position der Sidebar im Frontend

Im Backend finden Sie die einzelnen Elemente untereinander. Hier eine Gegenüberstellung der jeweils entsprechenden Bereiche in Front- und Backend:

sidebar_elemente

Gegenüberstellung der Elemente der
Sidebar in Front- und Backend

Sie können also Ihre Sidebar mit einem Titel und einem Einführungstext versehen; hier sollten Sie darauf achten, dass der Text relativ kurz ist, weil die Sidebar sonst doch arg lang wird und viel Raum einnimmt. Dann können Sie auswählen, in welcher Reihenfolge Sie Linklisten und Kontakte anzeigen möchten. Auch die Kontakte können Sie mit einer entsprechenden Überschrift versehen. Die Kontakte wählen Sie aus der Liste aus. Möchten Sie mehrere Kontakte auswählen, halten Sie die Umschalttaste (Shifttaste) gedrückt, während Sie auswählen.

Sie können zwei Linkblöcke mit je drei Links eingeben. Die Begrenzung auf insgesamt sechs Links dient der Übersichtlichkeit – zu viele Links machen die Sidebar zu lang und eben auch unübersichtlich.

Unten können sie noch einen kurzen Text mit entsprechender Überschrift eingeben.

Darüber hinaus können Sie einen Top-Event definieren, der ganz oben in der Sidebar angezeigt wird. Die Vorgehensweise haben wir im Beitrag „Einen Top-Event herausstellen“ beschrieben.